Ob großer oder kleiner Garten – Sie können ihn in unterschiedliche Gebiete unterteilen. Diese können somit leichter nachverfolgt werden. Besipiele für Gartenbereiche sind
– Blumenbeet
– Anbaufläche
– Gewächshaus
oder auch ein Balkon oder ein Blumenkübel.
Sie können Ihre Gartenbereiche erstellen und Sie ganz nach Lust und Laune benennen. Wenn mehrere Bereiche desselben Typs vorliegen, können Sie diese beispielsweise mit Nummern unterscheiden.

    

Wir schlagen vor, dass Sie für jeden Bereich eines oder mehrere Fotos hinzufügen, damit Sie die Entwicklung verfolgen und Veränderungen während des Jahres erkennen können.

HINWEISE und DETAILS
Sie können spezifische Details zu diesem Bereich eintragen.

Am Wichtigsten – Sie können auch notieren, welche Pflanzen Sie in einem bestimmten Bereich haben.

 

 

Sie können jedes Foto in der App bearbeiten (drehen, zuschneiden, ziehen und löschen).

Möchten Sie das Foto mit Ihren Freunden teilen? Dann können Sie das Foto auf Facebook veröffentlichen.

 

 

Zum Speichern klicken Sie auf das Häkchen-Symbol oben rechts.