GARDENIZE GARTENTAGEBUCH

PFLANZEN

Im Gardenize Gartentagebuch können Sie alle Informationen zu Ihren Pflanzen, die Sie im Garten, im Haus oder im Hochbeet haben, sammeln und Ihnen einen Gartenbereich zuordnen.
My plants

Meine Pflanzen

Die Liste Ihrer Pflanzen ist in alphabetischer Reihenfolge sortiert und verfügt über zwei verschiedene Anzeigemodi, zwischen denen Sie wechseln können, indem Sie auf eines der beiden Anzeigesymbole ganz oben auf der Seite klicken.

Im Suchfeld, dass Sie oben auf der Seite finden, können Sie nach einer bestimmten Pflanze suchen. Sie können nach folgenden Eigenschaften suchen:

  • Name der Pflanze
  • Wissenschaftlicher Name
  • Art der Pflanze
  • Name der Pflanzenart
Gardenize trädgårdsdagbok på webben mina växter

1. Details zu Ihren Pflanzen

Jede Pflanze hat eine eigene Seite auf Gardenize. Sie können so viele Pflanzen und Fotos hinzufügen, wie Sie möchten. Indem Sie auf die kleine Blume in der oberen rechten Ecke des Bildes klicken, können Sie ein Lieblingsbild festlegen. Dieses Bild wird dann in allen verschiedenen Anzeigemodi auf Gardenize angezeigt.

Gardenize trädgårdsdagbok på webben växtinformation

2. Information zu Ihren Pflanzen

Es gibt verschiedene Felder, in denen Sie Informationen über Ihre Pflanzen eintragen können, die Sie für wichtig halten.

Allgemeine Informationen stehen an erster Stelle und enthalten:

  • den Namen der Pflanze
  • den wissenschaftlichen Namen der Pflanze
  • das Datum, an dem Sie die Pflanze eingesetzt haben (dies ist das Datum, an dem Sie die Pflanze auf Gardenize eingetragen haben, es kann aber geändert werden, wenn Sie die Pflanze davor eingesetzt haben)
  • Ihre persönlichen Notizen
  • die Pflanzenart. Diese bestimmen Sie selbst, je nachdem, wie Sie Ihre Pflanzen gruppieren möchten. Danach können Sie nach den von Ihnen festgelegten Pflanzenarten suchen.
  • Fotodatum: Datum, an dem Sie ein Foto der Pflanze auf Gardenize aufgenommen oder hochgeladen haben.

Unten auf der Seite finden Sie weitere Felder, die Sie für Notizen nutzen können, sowie eine Kalenderansicht mit wichtigen Daten für die Pflanzenpflege beachten.

Etwas weiter unten können Sie sehen, mit welchen Gartenbereichen die Pflanze verbunden ist.

Gardenize trädgårdsdagbok på webben växtdetaljer

3. Verbinden Sie Ihre Pflanzen mit Gartenbereichen

Einer der großen Vorteile von Gardenize besteht darin, dass Sie Ihre Pflanzen mit verschiedenen Gartenbereichen verknüpfen können, um zu dokumentieren, wo Sie welche Pflanze eingesetzt haben. Nachdem Sie entschieden haben, wie Ihre Gartenbereiche heißen sollen und sie in Gardenize erstellt haben, können Sie sie einfach einer Pflanze zuordnen, indem Sie den Bereich per Drag-and-drop zur jeweiligen Pflanze ziehen.

Hier erfahren Sie mehr über Gartenbereiche.

Gardenize trädgårdsdagbok på webben växter platser

4. Erstellen Sie Ereignisse für Ihre Pflanzen

Wenn Sie ein Ereignis oder eine Aktivität für eine Pflanze erstellen, z. B. „angepflanzt“, erscheint ein Fenster auf dem Bildschirm. Dort tragen Sie ein, was Sie getan haben. Auch nachdem Sie das Ereignis gespeichert haben, können Sie zurückgehen und Fotos oder weitere Informationen hinzufügen, wenn Sie möchten.

Hier erfahren Sie mehr über Ereignisse.

Gardenize trädgårdsdagbok på webben växt händelser
Testen Sie Gardenize PLUS gratis!

Gardenize ist eine App rund um das Thema Garten, in der Sie Informationen zu Ihren Pflanzen, Anbaugebieten und Gartenaktivitäten sammeln können.

Ab sofort gibt es Gardenize auch als Web-Version, damit Sie sich auch über den Computer anmelden können. Jetzt 7 Tage gratis testen!

Mehr Information über Gardenize PLUS finden Sie hier.

Gardenize Plus - webapp for gardeners